Wir haben geöffnet !

10.06.2021

Wir freuen uns auf deinen Besuch:
Mi-Do 15:30-20:00, Fr-Sa 15:30-21:00.


Jede/jeder muss beim Eintritt einen aktuellen Test oder die Impfung vor mind. 21 Tagen nachweisen. Dafür entfällt im Jugendzentrum die Maskenpflicht!

Corona-Schutzmaßnahmen:
1) Test- oder Impfnachweis
2) Besucher*innenliste (Name und Telefonnummer)
3) max. 50 Besucher*innen
Keine Maskenpflicht innerhalb der Besucher*innen!
Und: Bitte beim Eintritt Hände desinfizieren

Wichtig: Kein Besuch, wenn wer Krankheitssympome hat! (Husten, Heiserkeit, Fieber und so)

Für Information und Beratung sind wir erreichbar:
Online findest du uns auf Facebook, Instagram und WhatsApp!
Telefonisch: 07442/ 511-340, 0676/ 88 511 340, 0676/ 88 511 341

Präsentation Fotowettbewerb "Gemma Frühling"

26.05.2021

Do 17.6.-Sa 19.6., 16:00-20:00: Ausgewählte Fotos im Konviktgarten ausgestellt!

Zum Abschluss werden nochmal 16 ausgewählte Fotos von
Do 17.6. - Sa 19.6., jeweils 16:00 - 20:00,
im Konviktgarten, Waidhofen/Ybbs, ausgestellt!

Am Mi, 26. Mai 2021, fand die Prämierung unseres Jugend-Fotowettbewerbes „Gemma Frühling – die Welt wird wieder bunt!“ im Konviktgarten, Waidhofen/Ybbs, statt. Auch Live via Instagram konnten Interessierte daran teilnehmen. Jurymitglied Bürgermeister Mag. Werner Krammer lüftete das Geheimnis über die Platzierungen und übernahm die Prämierung der glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner.

Link zu den Fotos der Preisverleihung

Link zu den eingereichten Frühlingsbildern

1. Platz: Hamid Raza Najafy, 'Beats by Dr Dre' Bluetooth Kopfhörer
2. Platz: Jonathan Schuller, ein Bild des Spraykünstlers RoxS
3. Platz: Finn Raab, eine Saisonkarte Jugend für´s Parkbad

Link zur gesamtenRangliste der Prämierungen

Weitere Ausstellung von 16 ausgewählten Fotos des Wettbewerbs:
- bis 16. Juni im RIZ Waidhofen/Ybbs
- von 17. bis 19. Juni, jeweils 16:00 – 20:00, im Konviktgarten Waidhofen/Ybbs (direkt neben dem Jugendzentrum Bagger)

CORONA-Schutzmaßnahmen im JUZ

10.06.2021

1) Coronatest oder Impfbestätigung beim Eintritt vorweisen

2) Kontaktdaten - wir brauchen Namen und Telefonnummern von allen Besucher*innen

3) Max. 50 Personen
Innerhalb dieser 50 Personen dürfen wir auf Maske und Abstand verzichten!

4) Hygiene - Beim Eintritt Hände desinfizieren oder waschen. Am ganzen Gelände ist Spuckverbot.