Willkommen Ammar!

Offizielles Welcome durch Vizebürgermeister Armin Bahr

Am 22.9.2022 wurde im Jugendzentrum Bagger der neue freiwillige Mitarbeiter Ammar Saafan offiziell von Vizebürgermeister Armin Bahr
willkommen geheißen. Als kleines Geschenk der Stadt Waidhofen a/d Ybbs wurde ein Ausweis für die Stadtbibliothek überreicht. Ammar arbeitet im Rahmen des EU-Projekts „Europäisches Solidaritätskorps“ für zehn Monate im Jugendzentrum mit.

Ammar ist 27 Jahre alt, kommt aus Ägypten, hat IT-Systemmanagement studiert und zuletzt in einer Ferienanlage als Animateur gearbeitet. Er freut sich schon auf seine Zeit in Waidhofen/Ybbs.

Das „Europäische Solidaritätskorps“ oder „European Solidarity Corps“ ist ein Programm der Europäischen Union und Partnerländern. Es bietet jungen Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit, für mehrere Monate in gemeinnützigen Projekten mitzuarbeiten, im eigenen oder in einem anderen Land. In einem anderen Land gehört dazu, die Landessprache zu lernen, die lokale Kultur kennenzulernen, neue Erfahrungen zu sammeln und internationale Freundschaften zu schließen.

Informationen zum „Europäischen Solidaritätskorps“ gibt es auf https://www.solidaritaetskorps.at/, im Jugendzentrum
Bagger und im JUSY – Jugendservice Ybbstal.